Vom Traum zur Realität

Ein Blick auf unsere Unternehmensgeschichte

Am 10. November 1989, gerade einen Tag nach dem Mauerfall, beschlossen die an der Technischen Hochschule Ilmenau tätigen Entwicklungsingenieure Dr. Udo Henkel und Dipl.-Ing. Matthias Roth, ihren lang gehegten Traum eines eigenen Unternehmens Wirklichkeit werden zu lassen.

Nur vier Monate später, am 15. März 1990, wurde die Firma gegründet und als erste GmbH nach der Wende in das Ilmenauer Firmenregister eingetragen. Mittlerweile blicken die beiden Geschäftsführer auf eine lange und erfolgreiche Firmengeschichte zurück, deren Ende längst noch nicht geschrieben ist.

Von 1990 bis 1999

1990
15.03.1990 – Dr. Udo Henkel und Dipl.-Ing. Mathias Roth gründen die HENKEL + ROTH GmbH

1991     
Erster anspruchsvoller Auftrag: Nähroboter für Autofußmatten

1993     
Erste Montagelinie für Elektromotoren

1995    
Erster Auftrag in die USA: Handlingroboter

1996  
Investition: Neubau mit 1.000 qm Produktions- und Bürofläche
15 Mitarbeiter
Investition: erstes Bearbeitungszentrum
Großauftrag für 12 Portalroboterzellen zum Verpacken von Flaschen
Erste Montagelinie für Automobilzulieferindustrie

1997
Übernahme der ersten Patenschaften für Kinder der Dritten Welt im Rahmen von Global-Care

1999
Erste Messebeteiligung auf der Hannover Messe

1999
Zertifizierung des Unternehmens nach DIN EN ISO 9001:2000

Geschichte Quadrat 1

Von 2000 bis 2009

2000
Investition: Erweiterungsbau mit weiteren 1.000 qm Produktions- und Bürofläche
20 Mitarbeiter, einschließlich 1 AZUBI und 2 Diplomanden

2002
Einführung 3D-Konstruktionssoftware

2003
Erste Messebeteiligung auf der MOTEK in Sinsheim
25 Mitarbeiter, 1 AZUBI und 1 Diplomand

2004
Mitglied ST.E.P. (Unternehmensverbund Montagetechnik)

2005
Einführung einer CAD/CAM-Schnittstelle zwischen Konstruktion und spanender Fertigung
30 Mitarbeiter, einschließlich 2 AZUBIs
Investition: 5-Achs-Bearbeitungszentrum

2006
Einführung eines ERP-Softwaresystems mit integrierter Schnittstelle für die Kundenbetreuung, Konstruktion- und Dokumentenmanagement
Erste Messebeteiligung auf der AUTOMATICA in München
Weitere Aufträge aus Brasilien, Korea, China, Indien

2007
35 Mitarbeiter, 2 AZUBI und 1 Diplomand
Für jeden Mitarbeiter wird ein Patenkind unterstützt

2008
Extremes Wachstumsjahr mit 40% Auslandsumsatz
Entwicklung des ersten mobilen Roboters für Industrieanwendungen
Konsolidierung in der Finanz- und Wirtschaftskrise
Entwicklung eines 5-Seiten-Montageautomaten

Geschichte Quadrat 2

Von 2010 bis heute

2011
Etwa 45 Mitarbeiter, Einführung von Prokuristen

2013
Vorbereitung der Erweiterung der Produktionsstätte

2014
Neubau Montagehalle, Einsatz BHKW und PV-Anlage zur Energieerzeugung

2015
25 jähriges Firmenjubiläum
Auszeichnung Unternehmer des Jahres
Zertifizierung des Unternehmens nach DIN EN ISO 9001:2015

2016
Etwa 50 Mitarbeiter

Jobs Teaser
Startslider Teaser Referenzen

Automation auf höchstem Niveau

Lassen Sie sich von unseren Referenzanlagen überzeugen

Referenzen ansehen
Startslider Teaser Leistungen

Unsere Leistungen

Kundenspezifische Automationslösungen nach Maß

Zu unseren Leistungen